Mitteilungen

30.06.2021

Unterstützung für Eltern von Kindern mit schweren gesundheitlichen Beeinträchtigungen

Eltern, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen oder einschränken müssen, um ein wegen Krankheit oder Unfall gesundheitlich schwer beeinträchtigtes minderjähriges Kind zu betreuen, haben künftig Anspruch auf einen 14-wöchigen Betreuungsurlaub.

30.06.2021

Längere Mutterschaftsentschädigung bei längerem Spitalaufenthalt des Neugeborenen

Ab 01.07.2021 wird der bisherige Aufschub ersatzlos gestrichen. Neu wird eine Verlängerung der Mutterschaft gewährt.
EAK_Icon-Informationen

23.06.2021

Der Bundesrat hat die Frist für die Geltungsdauer der Verordnungsregelungen für den Corona-Erwerbsersatz auf den 31. Dezember 2021 verlängert

Da für gewisse Kategorien der Anspruch auf Corona-Erwerbsersatz nur rückwirkend geltend gemacht werden kann, können Gesuche für den Leistungsbezug bis zum 31. März 2022 eingereicht werden.
https://www.eak.admin.ch/content/eak/de/home/EAK/publikationen/mitteilungs-archiv.html