Mitteilungen

EAK_Icon-Informationen

27.10.2020

Erhöhung der kantonalen Familienzulagen ab 1. Januar 2021

Ab 1. Januar 2021 erfahren folgende Kantone eine definitive Änderung im Bereich der Familienzulagen.

EAK_Icon-Informationen

16.10.2020

Die Rentenerhöhung per 1. Januar 2021 hat auch Auswirkungen im Bereich der Familienzulagen

Die Rentenerhöhung AHV/IV wirkt sich auch auf die gesetzlichen Grenzbeträge aus.

EAK_Icon-Informationen

16.10.2020

Die AHV/IV-Renten werden per 1. Januar 2021 der aktuellen Preis- und Lohnentwicklung angepasst

Die minimale AHV/IV-Rente steigt von CHF 1'185 auf CHF 1'195 pro Monat, die Maximalrente von CHF 2'370 auf CHF 2'390 Franken (Beträge bei voller Beitragsdauer).

https://www.eak.admin.ch/content/eak/de/home/EAK/publikationen/mitteilungs-archiv.html